Biography

Geboren wurden die „Downlovers“ im dunkelsten und verrauchtesten Lokal im Norden der Steiermark. Die anfängliche 2-Mann-Band, bestehend aus Michael Down und Steve Lovers, begeisterte bald das Grazer Publikum mit ihrer Rockbotschaft. Die Band bekam Zuwachs durch Roberto Lanzelotti und produzierte ihre erste (ausverkaufte) EP. Mit Georgeman wurden die Downlovers 2010 schließlich komplett. Es folgte der Release ihres Debutalbums „Undressed Clowns“ und nun setzten sie alles daran in den Rockhimmel aufzusteigen. Der unverkennbare „acoustic boogie rock“ der Downlovers zeugt mit belebender Originalität von versoffenen Nächten, verschüttetem Bier, verlorenen Liebschaften, vom Ausnüchtern und Erwachen bei Sonnenschein und Vogelgezwitscher. Was das dritte Jahrtausend auch bringen mag, die Downlovers werden weiterhin als Botschafter der Rockmusik tätig sein.

Tourdaten


  • Das ist kein Aprilscherz! Am 01.04. spielen wir im "Roter Gugl" in Leitersdorf bei Bad Waltersdorf - Start 21:00!

Nächster Auftritt

Letztes Video

Musikplayer